Öffnungszeiten Montag – Freitag 07:00 – 20:00 Uhr | Samstag nach Vereinbarung

Wellness

Die Lomi Lomi Nui – Massage stammt aus Hawaii und wird oft als „Hawaiianische Tempelmassage“ bezeichnet. „Lomi“ bedeutet „kneten, reiben, drücken“.
„Lomi Lomi“ deutet auf die Besonderheit und Einzigartigkeit der Massage hin. „Nui“ heißt ebenfalls „einzigartig oder besonders“ und verstärkt somit den Anspruch dieser Anwendung nochmals.
Man findet die Lomi in den alten hawaiianischen Familientraditionen integriert, um Menschen auf einen Neuanfang im Leben vorzubereiten. Kinder und Jugendliche wurden z.B. während der Pubertät damit unterstützt, um sanfter und unbeschwerter durch diese Lebensphase zu kommen.
Ziel dieser Massage ist auch das Lösen alter Verspannungen und aktueller Blockaden, die oft ihre Ursache in schmerzlichen Erlebnissen oder Unfällen haben. Stress und alte Gedankenmuster, die im Zellgedächtnis des Körpers „gespeichert“ sind, sollen dadurch aufgelöst werden. Durch die Tiefe Entspannung während der Massage, erlebt man sich intensiv im Körper. Man nimmt sich bewusst wahr, spürt sich neu, erlebt innere Harmonie und das Gefühl von Selbstliebe und Geborgenheit das durch den Körper strömt.
Man taucht ein in einen Ozean bedingungsloser Liebe, Geborgenheit und Glückseligkeit!

Möchten Sie auch mitmachen?

Rufen Sie uns an, wir nennen Ihnen dann die nächsten Termine
oder schicken Sie uns eine E-Mail, wir melden uns umgehend bei Ihnen.

ab 30 min. – je Minute 1,- €

Schon in den frühen Schriften der Chinesen, Griechen, Ägypter, Perser und Hindus ist der therapeutische Wert von Musik erkannt und respektiert worden.

In Nepal hat man den Glauben, dass ein Mensch, der harmonisch schwingt, auch gesund ist!

Bei der tibetanischen Klangschalenmassage werden Klangschalen auf und um den bekleideten Körper gestellt und mit einem Filzklöppel sanft angeschlagen. Die dabei entstehenden Schwingungen übertragen sich auf den Körper und breiten sich dort in Wellen aus. Da unser Körper zu ca. 80% aus Wasser besteht, wird auf diese Weise jede, der über 100 Billionen Körperzellen angesprochen.
Sind wir frei von Blockaden, fließen die Schwingungen durch uns hindurch und treten aus Zehen und Haarspitzen wieder aus. Das ist jedoch nicht immer der Fall, da die meisten Menschen unter Verspannungen leiden. Die von uns durch die Kalngschalen erzeugten Schwingungen arbeiten sich sanft, aber kontinuierlich zu diesen Blockaden, Verhärtungen und Verspannungen durch uns befreien sie auf angenehm sanfte Weise.Der Atem wird ruhig und tiefer und wir entspannen auf sehr angenehme Art und Weise. Negativer Stress wird abgebaut – Harmonie, inneres Gleichgewicht und Heilung erden möglich.

Möchten Sie auch mitmachen?

Rufen Sie uns an, wir nennen Ihnen dann die nächsten Termine
oder schicken Sie uns eine E-Mail, wir melden uns umgehend bei Ihnen.


ab 20 min. – je Minute 1,- €

Eine alte asiatische Massagemethode, bei deren Anwendung der Körper zuerst mit Öl eingerieben wird und dann darauf bis zu 40 sehr heiße Steine gelegt werden.
Dabei werden Energielinien aus warmem Kräuteröl mit einem Pinsel entlang der Wirbelsäule bis zu den Füßen gezeichnet. Die Massage wird durch Anwendung vulkanischen Lavasteins (Basalt) durchgeführt, das in Wasser erhitzt wird. Die glatten, glänzenden Steine besitzen die Fähigkeit, Wärme lange zu speichern und stehen in verschiedenen Größen zur Verfügung. Sie werden auf die Energiepunkte entlang der gezeichneten Energielinie des Köpers gelegt und können so bereits vor Beginn der Massagebehandlung ihre Wärme in Form von Thermotherapie an die Muskulatur abgeben. Die von den Steinen erzeugte Wärme beschleunigt die Blutzirkulation und demzufolge werden die Zellen und das Gewebe vermehrt mit Sauerstoff versorgt. Auf den Rest des Körpers wird warmes Mandelöl einmassiert. Dann wird ein Stein nach dem anderen massierend, d.h. kreisend und streichend, weggenommen Bei dieser speziellen Massagetechnik dringt durch den Einsatz von erhitzten Steinen die Wärme bis in die tieferen Körperzonen ein und stimuliert so die Blutzirkulation. Das Ergebnis der Anwendung ist physisches und seelisches Gleichgewicht, allgemeines Wohlbefinden und die Aktivierung körpereigener Energiequellen.

Möchten Sie auch mitmachen?

Rufen Sie uns an, wir nennen Ihnen dann die nächsten Termine
oder schicken Sie uns eine E-Mail, wir melden uns umgehend bei Ihnen.

ab 20 min. – je Minute 1,- €

SHIATSU ist eine Form der Fingerdruck-Massage. Sie entstand in Japan.
Im Shiatsu wird der Mensch in seiner Ganzheit erfasst – als Einheit von Körper, Atem und Geist. Das harmonische Zusammenspiel dieser drei Ebenen ist ein zentraler Aspekt in der SHIATSU-Arbeit. Ziel ist es, eine innere Ausgeglichenheit zu schaffen, um im Einklang mit dem zu sein, was als Außen wahrgenommen wird.

Möchten Sie auch mitmachen?

Rufen Sie uns an, wir nennen Ihnen dann die nächsten Termine
oder schicken Sie uns eine E-Mail, wir melden uns umgehend bei Ihnen.

ab 30 min. – je Minute 1,- €

Die Craniosacraltherapie (übersetzt etwa Schädel-Kreuzbein-Therapie) ist eine Behandlungsmethode, bei der über sanfte Stimulierung des Kopfes und des Wirbelsäulenbereiches durch die Hände des Therapeuten ein verbesserter Gesundheitszustand des Organismus erreicht wird. Die Craniosacraltherapie kann daher als ein Teilbereich der Osteopathie angesehen werden und gehört wegen der erzielten Wirkung auf Körper, Geist und Seele zu den ganzheitlichen Therapieformen.

Angriffspunkt der Craniosacraltherapie der Liquor, die Flüssigkeit, die das Gehirn und das Rückenmark umgibt. Dieser dient mehreren Zwecken, unter anderem einer sanften Lagerung der Anteile des zentralen Nervensystems und seiner Versorgung mit Nährstoffen.In der Flüssigkeit herrscht ein pulsierender Mechanismus vor, der für die Aufrechterhaltung der Gesundheit im menschlichen Körper wichtig ist. Die Pulsation, die eine Frequenz von sechs bis zwölf Mal pro Minute aufweist, rührt von der rhythmischen Erzeugung und Ausschüttung neuer Flüssigkeit her. Eine Rolle bei diesem Vorgang spielt, dass die umgebenden Knochen leicht gegeneinander beweglich sind. Funktioniert dieser rhythmische Liquorpuls nicht mehr, so ist der Energiefluss gestört und es kommt zur Ausbildung von krankhaften Zuständen. Es werden durch bestimmte störende Einflüsse sogenannte Energiezysten gebildet.Craniosacralbalincing führt mit ihrer manuellen Behandlung zu einer Harmonisierung der Cerebrospinalflüssigkeit und des Energiestromes.
Eingesetzt wird diese Behandlung bei Stress- und Verspannungszuständen vor allem der Rücken- und Nackenmuskulatur. Das Behandlungsgebiet umfasst unter anderem verschiedene Schmerzzustände, Krämpfe, Zustände nach Unfällen, Schlafstörungen, Tinnitus, Allergien und andere chronische Beschwerden des ganzen Körpers.

Möchten Sie auch mitmachen?

Rufen Sie uns an, wir nennen Ihnen dann die nächsten Termine
oder schicken Sie uns eine E-Mail, wir melden uns umgehend bei Ihnen.

ab 20 min. – je Minute 1,- €

Menu Title